International Business Administration (Betriebswirtschaft)

Nach dem Bachelorprogramm international business administration

Wer International Business Administration studiert hat, schreibt sich meist für einen ein- oder zweijährigen Masterstudiengang ein, beispielsweise für den Masterstudiengang Business Administration an der University of Twente.

Der Bachelorstudiengang International Business Administration als Qualifikation für einen Masterstudiengang 

Darüber hinaus qualifiziert ein Bachelorabschluss in Internationaler BWL natürlich auch für die verschiedensten Masterstudiengänge an niederländischen oder ausländischen Universitäten. Unsere besten BWL-Studenten absolvieren ihr Masterstudium an den renommiertesten Universitäten Europas, beispielsweise in Kopenhagen, St. Petersburg oder Paris.  

INTERNATIONALE BWL STUDIEREN – UND DANN? DER ARBEITSMARKT FÜR ABSOLVENTEN DES STUDIENGANGS INTERNATIONAL BUSINESS ADMINISTRATION

Der Studiengang Internationale Betriebswirtschaftslehre bringt Absolventen einen Vorsprung auf dem Arbeitsmarkt:

  • Durch die internationale Perspektive des BWL-Studiums erhältst Du das nötige Rüstzeug, um komplexe Herausforderungen im Geschäftsleben zu meistern.
  • Durch Dein breit gefächertes Wissen über Geschäftsaktivitäten und -prozesse bist Du vielseitig einsetzbar und kannst in den verschiedensten Funktionen arbeiten.
  • Durch die Wahlfächer im zweiten Studienjahr BWL vertiefst Du Dein breites Basiswissen in einem bestimmten Business-Bereich.
  • Durch die internationale Umgebung des BWL-Studiums und ein hohes Maß an Teamwork wirst Du zu einem idealen Teamplayer für globale Unternehmen.

Hier finden sich weitere Informationen über die Berufsperspektiven für Absolventen des Studiengangs International Business Administration.

Daan Giesen Über seine Arbeit Bei Bol.com

Chat offline (info)