Spezialisierungen

EUROPEAN STUDIES

Europastudien

DIE SPEZIALISIERUNG EUROPASTUDIEN INNERHALB DES BACHELORS EUROPEAN PUBLIC ADMINISTRATION  

Hier liegt der Fokus auf europäischen und internationalen Themen, es wird untersucht, wie die EU die Politik ihrer Mitgliedstaaten beeinflusst und welche Rolle sie in der Welt spielt.

Bachelor Tag der offenen Tür
Besuche unseren Tag der offenen Tür am Freitag, den 20. November oder Samstag, den 21. November. Direkt anmelden für den Tag der offenen Tür vom Studiengang European Public Administration Studiengang mit der Spezialisierung European Studies.
Direkt anmelden

Was lernt man in DER Spezialisierung EUROPÄISCHE STUDIEN? 

In der Spezialisierung europäische Studien beschäftigen sich die Studenten mit den großen Herausforderungen, mit denen sich die EU heute konfrontiert sieht. Sie analysieren diverse wichtige europäische Fragen wie die Harmonisierung der Telefontarife, die  grenzüberschreitende Bekämpfung von Lebensmittelbetrug, Unterschiede in den Gesundheitssystemen, die EU-Erweiterung, den Schutz der EU-Außengrenzen etc.   

In der Spezialisierung Europastudien nutzen und erweitern die Studenten ihr solides, umfangreiches Wissen in den Kernbereichen der Sozialwissenschaften: Politikwissenschaften, Soziologie, Ökonomie und Jura. Mit diesem umfassenden und multidisziplinären Wissen sind sie in der Lage, die Hintergründe der europäischen Integration und die Rolle der EU auf dem globalen Spielfeld der internationalen Beziehungen zu verstehen.

Wir bieten jedoch noch mehr! Die Spezialisierung Europastudien versetzt die Studenten in die Lage, am europäischen Entscheidungsfindungsprozess und bei der nationalen Umsetzung von EU-Richtlinien mitzuwirken und öffentliche Organisationen in der EU zu managen. Da die EU nur eine von vielen einflussreichen Organisationen ist, lernen die Studenten auch andere internationale Organisationen wie die Vereinten Nationen (UN), die Welthandelsorganisation (WTO), das Nordatlantische Verteidigungsbündnis (NATO) oder die Afrikanische Union (AU) kennen.    

Mögliche Berufswege mit der Spezialisierung Europastudien

Absolventen, die eine Karriere im Bereich der Europastudien anstreben, profitieren von ihrem breiten und spezialisierten Wissen im Bereich Verwaltungswissenschaften. Um komplexe gesellschaftliche Probleme auf verschiedenen Verwaltungsebenen und in den verschiedensten europäischen und globalen Kontexten lösen zu können, braucht es nämlich ein tiefes Verständnis von Politik, Management und Führung. Wer dann noch ein Praktikum in einer internationalen Organisation absolviert, hat beste Chancen auf eine (inter)nationale Karriere im privaten oder öffentlichen Sektor.

WEITERE INFORMATIONEN ÜBER DIE SPEZIALISIERUNG EUROPASTUDIEN 

Interessierte finden weitere Informationen zur Spezialisierung Europastudien des Studiengangs European Public Administration an der University of Twente im Studienprogramm. Und hier finden sich weitere Informationen zur Spezialisierung Public Administration (Verwaltungswissenschaften). 

Chat offline (info)