Fragen

Was genau beinhaltet das Studium European Public Administration?

Der Studiengang European Public Administration kombiniert die Disziplinen Europastudien und Public Administration (Verwaltungswissenschaften). Die Studenten analysieren Gründe und Lösungen für komplexe Probleme auf lokaler, nationaler, europäischer und globaler Ebene aus vier verschiedenen Perspektiven: Jura, Ökonomie, Politikwissenschaften und Soziologie.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Wie viele Studenten gibt es in einem Jahrgang?

Jedes Jahr schreiben sich ungefähr 50 Studenten für den Bachelor European Public Administration ein.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Wo finde ich weitere Informationen über die einzelnen Fächer des Studiengangs?

Weitere Informationen zu den Fächern finden sich im Studienprogramm.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Wie viel Mathematik muss ich im ersten Jahr lernen?

European Public Administration ist kein technischer Studiengang, weshalb das reguläre mathematische Schulwissen für das Studium genügt. Lediglich in dem Fach „Quantitative Forschungskompetenz“ werden Mathematikkenntnisse vermittelt.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Welche Zugangsvoraussetzungen gibt es für den Studiengang European Public Administration? Werde ich zugelassen?

Hier finden sich nähere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen.  

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Kann ich mit einem Zwischenzeugnis von einer Fachhochschule zum Studiengang European Public Administration wechseln?

Ja, mit einem Zwischenzeugnis einer Fachhochschule, das in einem ähnlichen Studiengang erworben wurde, kann man zum Bachelorstudiengang European Public Administration wechseln. Hierzu muss man allerdings Mathematikkenntnisse auf dem Niveau der Allgemeinen Hochschulreife vorweisen. Weitere Informationen zum Wechsel von der Fachhochschule zum Bachelorstudiengang finden sich auf der Website der Zulassungsstelle.  

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Darf ich vorbeikommen und mir den Studiengang anschauen?

Jedes Jahr im März und November organisiert die University of Twente die Tage der offenen Tür für Bachelorstudiengänge. An diesen Tagen beantworten die Dozenten und Studenten alle Fragen der Besucher. Interessierte sollten sich vorab auf der Website für einen Tag der offenen Tür für Bachelorstudiengänge als Teilnehmer registrieren. Zudem besteht auch die Möglichkeit, an einen Schnuppertag („Student-für-einen-Tag“) zu absolvieren, an dem man einen Studenten im ersten Semester einen Tag lang begleitet.   

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Was ist der Unterschied zwischen diesem Studiengang an der University of Twente und ähnlichen Studiengängen an Fachhochschulen?

In einem vierjährigen Studium an der Fachhochschule kann man ebenfalls einen Bachelorabschluss erwerben. Das Studium ist jedoch praxisbezogener und stärker auf den Berufsalltag ausgelegt. Im Prinzip betreibt man hier keine eigenständige Forschung. Diese wird nur im universitären Studium betrieben. Natürlich geht nicht jeder Absolvent einer Universität in die Forschung, man kann damit auch Entwickler, Organisator oder Unternehmer werden. Dennoch sind akademisches Wissen und Forschungskompetenzen immer Teil des Studiums, oft lernt man direkt von Forschern. Akademische Bachelorstudiengänge an Universitäten dauern drei Jahre. Die meisten Absolventen beginnen nach dem Bachelorstudium ein ein- oder zweijähriges Masterstudium, um sich zu spezialisieren und ihre Kompetenz in einem bestimmten Bereich noch weiter zu steigern. Sie dürfen anschließend den Titel Master of Science tragen. Die Bachelor- und Masterstruktur ist in ganz Europa gebräuchlich, so auch an der Forschungsuniversität University of Twente.  

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Was bedeutet Matching?

Die Matching-Aktivitäten sind für Personen gedacht, die die Allgemeine Hochschulreife haben und nun wissen wollen, ob der Studiengang European Public Administration das Richtige für sie ist. Für zukünftige Studenten, die die allgemeine Hochschulreife (oder einen vergleichbaren Abschluss) haben, ist die Teilnahme an diesen Matching-Aktivitäten nicht verpflichtend. Dennoch wollen wir auch ausländischen Studenten die Teilnahme ermöglichen. Jeder, der sich für den Studiengang European Public Administration einschreibt, bekommt nach seiner Registrierung einen Fragebogen zugeschickt, den er ausfüllen und an seinen Studienberater zurücksenden muss. Dann bekommt er die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Matching-Aktivität. Hier finden sich weitere Informationen zum Matching.  

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Gibt es Stipendien, für die ich mich bewerben kann?

Leider bietet die University of Twente für Bachelorstudiengänge keine Stipendien an. Einige unserer Studenten haben sich jedoch in ihren Heimatländern für Stipendien beworben, um an der University of Twente European Public Administration studieren zu können. Einige unserer deutschen Studenten bekommen beispielsweise Auslandsbafög.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Welche Bewerbungsfristen gibt es?

Es gibt verschiedene Bewerbungsfristen, abhängig von verschiedenen Faktoren, beispielsweise ob man ein Visum braucht, um an der University of Twente zu studieren. Auf der Website für Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungen finden sich weitere Informationen zu den Bewerbungsfristen.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Mit welchen Lebenshaltungskosten muss ich rechnen?  

Auf der Website des International Office gibt es eine Schätzung zu den Lebenshaltungskosten für Studenten der University of Twente.  

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Brauche ich einen Laptop?

In den meisten Kursen und bei fast allen praktischen Aktivitäten wird von den Studenten erwartet, dass sie einen  Laptop mitbringen. Diesen brauchen sie unter anderem für die Zusammenarbeit mit Kommilitonen in den Projektgruppen oder um in den praxisbezogenen Veranstaltungen Kalkulationen durchzuführen. Über das Notebook Service Center der University of Twente kann man einen Laptop erwerben. Du solltest diese Website regelmäßig aufrufen, um zu schauen, ob es neue Informationen zu Laptops gibt.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Wie viel Zeit muss ich für das Studium aufbringen?

Im Durchschnitt wenden die Studenten des Studiengangs European Public Administration 40 Wochenstunden für das Studium auf. In der Prüfungszeit kann es auch einmal mehr sein. In ihrer Freizeit engagieren sich viele unserer Studenten in studentischen Vereinen oder Verbindungen.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Wie werden die Studenten unterstützt?

Es ist uns wichtig, die Studenten im Bachelorstudiengang optimal zu betreuen. Im ersten Studienjahr haben die Studenten mindestens zwei Einzelgespräche mit ihrem Studienbegleiter, der ihnen bei der Lösung ihrer Probleme hilft.  

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Gibt es an der University of Twente spezielle Aktivitäten für besonders gute Studenten?

An der University of Twente gibt es verschiedene Honoursprogramme für besonders gute und motivierte Studenten. Der Studiengang European Public Administration bietet als eigenes Exzellenzprogramm das STAR-Programm an. 

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

In welchem Bereich werde ich später arbeiten?

European Public Administration ist ein Bachelorstudiengang. Die meisten unserer Absolventen schließen nach dem Bachelor- noch einen Masterstudiengang an. In der Regel hängt es deshalb vom Masterstudium ab, in welchem Bereich man später arbeitet. Mit einem Bachelorabschluss in European Public Administration kann man sich auf eine Vielzahl verschiedener Masterstudiengänge an Universitäten auf der ganzen Welt bewerben.   

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Wie lerne ich andere (internationale) Studenten kennen?

Um andere (internationale) Studenten kennenzulernen, kannst Du beispielsweise einem unserer internationalen Studienvereine beitreten, von denen es an der University of Twente gleich mehrere gibt. Die Studienvereine sind auf der Website für internationale Studenten aufgeführt.   

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Was ist ein Studienverein?

Ein Studienverein ist ein Zusammenschluss von Studenten eines Bachelor- oder Masterstudiengangs und wird in der Regel von Studenten selbst organisiert und geleitet. Der Studienverein für den Studiengang European Public Administration der University of Twente heißt SIRIUS und unterstützt sein Mitglieder auf verschiedene Arten. So werden beispielsweise studienrelevante Aktivitäten angeboten und Karrieretage sowie Infoveranstaltungen organisiert. Weitere Informationen finden sich auf der Website von SIRIUS.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Muss ich Niederländisch lernen?

Da der Studiengang European Public Administration ein englischsprachiger Studiengang ist, sind Niederländischkenntnisse keine Zugangsvoraussetzung. Dennoch erleichtert es das Leben in den Niederlanden natürlich ungemein, wenn man die Landessprache beherrscht. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Niederländisch zu lernen, entweder bereits im Heimatland vor Beginn des Studiums oder während des Studiums an der University of Twente. Auf unserer Website für internationale Studenten finden sich weitere Informationen zum Spracherwerb während des Studiums. 

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Was ist das Twenter Ausbildungsmodell?

Typisch für das Twenter Ausbildungsmodell sind das projektbasierte Studieren und die Aufteilung des Studiums in Module, in denen jeweils ein bestimmtes Thema behandelt wird. Hier wird das Twenter Ausbildungsmodell näher erläutert. 

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Wie finde ich eine Unterkunft in Enschede?

Enschede ist eine Universitätsstadt. Man kann entweder auf dem Campus oder in der Stadt wohnen. Im Allgemeinen ist es relativ leicht, eine Unterkunft zu finden. Es wird jedoch dazu geraten, sich möglichst früh darum zu kümmern. Für ausländische Studenten stellt die University of Twente möblierte Zimmer zur Verfügung oder ist bei der Suche danach behilflich. Weitere Informationen finden sich auf der Website für internationale Studenten: http://www.utwente.nl/internationalstudents/housing. Wer eine unmöblierte Unterkunft sucht, findet weitere Informationen zu alternativen Unterkünften auf folgender Website: http://www.utwente.nl/internationalstudents/housing/alternative/

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Gibt es viele englischsprachige Lehrbücher?

Da es sich bei European Public Administration um einen englischsprachigen Studiengang handelt, wird auch ausschließlich englischsprachige Literatur verwendet. Für einige Studenten mag das anfangs ein wenig schwierig sein, aber weil man auch mit seinen Kommilitonen und im Unterricht Englisch spricht, gewöhnt man sich in der Regel schnell an die Sprache. Nach einer Weile fangen viele sogar an, auf Englisch zu denken.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Sind meine Englischkenntnisse ausreichend?

Da es sich bei European Public Administration um einen englischsprachigen Studiengang handelt, werden gute Sprachkenntnisse (GeR Niveau B2/C1, IELTS mit mindestens 6.0 oder ein ähnlicher Sprachnachweis) vorausgesetzt. Das Sprachniveau der Allgemeinen Hochschulreife in gilt als ausreichend für das Studium. Weitere Informationen zu den nötigen Englischkenntnissen finden sich auf folgender Website:  http://www.utwente.nl/admissionoffice/Bachelor/files/languagerequirements/. Auf dieser Website gibt es zudem Erfahrungsberichte von Studenten, in denen sie schildern, wie sie ihr erstes Studienjahr auf Englisch erlebt haben.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Welche Berufsaussichten habe ich mit einem Bachelor in European Public Administration?

Unsere Absolventen sind Experten für die EU und die öffentliche Verwaltung. Sie kennen, sich hervorragend mit den komplexen europäischen und nationalen Systemen, Strukturen und Organisationen aus. Dadurch eröffnet sich ihnen ein breites Berufsfeld. Sie können beispielsweise für ein nationales Außenministerium im Büro für auswärtige Angelegenheiten arbeiten oder nach Brüssel gehen und im Herzen der EU für eine Abteilung der Europäischen Kommission oder des Europäischen Parlaments tätig werden. Auch viele ausländische Botschaften oder die Welthandelsorganisation in Genf suchen Europaexperten. Und in der freien Wirtschaft sind Personen mit interdisziplinärer Ausbildung, die sich mit den Vorschriften und Richtlinien aus Brüssel auskennen, heiß begehrt. Zudem gibt es viele Nichtregierungsorganisationen, die an den Entscheidungsfindungsprozessen der EU beteiligt sind und dafür geeignete Mitarbeiter suchen, die die europäischen Institutionen und Richtlinien kennen und in der Lage sind, finanzielle Mittel zu akquirieren. Nicht zuletzt ist es auch für kommunale Behörden unverzichtbar, Fachleute für den Umgang mit den politischen Vorgaben europäischer und anderer Instanzen zu beschäftigen.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Dauert der Masterstudiengang European Public Administration ein oder zwei Jahre?

Den Masterstudiengang European Public Administration gibt es in zwei Versionen: Die eine Version dauert ein Jahr, die andere eineinhalb Jahre. Bei der zweiten Version verbringen die Studenten einen Teil des Studiums an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Welche Unterrichtsmethoden gibt es im Studiengang European Public Administration?

Der Studiengang besteht überwiegend aus Vorlesungen, Tutorien, Projekten und Selbststudium.

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Welche Prüfungen erwarten mich?

Die meisten Module bestehen aus Elementen, die mit einer Klausur abgeschlossen werden (manchmal multiple-choice, häufiger offene Fragen). Einige Modulen-Elemente werden auch anhand mündlicher Prüfungen oder Aufsätze benotet. Jedes Modul enthält ein Projekt, zu dem die Projectgruppe beispielsweise einen gemeinsamen Bericht verfassen muss. 

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Beinhaltet der Lehrplan ein Praktikum?

Ja, zu Beginn des dritten Studienjahres haben die Studenten die Gelegenheit, sich selbst einen sogenannten Minor zusammenzustellen. Dieser kann aus einem Praktikum im In- oder Ausland, einem oder zwei sogenannten Minor-Modulen oder einem Auslandssemester (im Rahmen eines Austauschprogramms) bestehen. Auch eine Kombination dieser Optionen ist möglich. 

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage

Gibt es Kooperationen mit anderen Universitäten?

Vor allem über das Erasmusprogramm unterhält die University of Twente viele Kooperationen mit ausländischen Universitäten. In der ersten Hälfte des dritten Studienjahres ist ein Studienaufenthalt im Ausland möglich, und auch im Masterstudium besteht diese Möglichkeit. Zudem unterhalten viele unserer Dozenten Forschungskooperationen mit Kollegen anderer Universitäten.

Außerdem besteht im Rahmen des Masterstudiengangs European Studies die Möglichkeit zu einem Doppeldiplom in Kooperation mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Wer Deutsch spricht, kann auch bereits im Bachelorstudium an einem Doppeldiplomprogramm teilnehmen, das zwischen den Universitäten Münster und Twente vereinbart wurde. Die Kooperation mit der Universität Münster ist sehr intensiv!

Meine Frage ist beantwortet.
JaNein
Vielen Dank für Ihre Frage
Chat offline (info)