Electrical Engineering

Warum electrical engineering an der University of Twente studieren?

Wer sich dafür interessiert, mithilfe elektronischer Systeme, Komponenten und Sensoren Lösungen für gesellschaftliche Problemstellungen zu finden, der ist an der University of Twente genau richtig. Der komplett auf Englisch unterrichtete Studiengang Electrical Engineering vermittelt den Studierenden einen Vorsprung in der heutigen, international orientierten Gesellschaft und ist durch die Zusammenarbeit mit Studierenden aus der ganzen Welt besonders interessant.


Ein Alleinstellungsmerkmal des elektrotechnischen Studiengangs besteht darin, dass die Studierenden in Projektgruppen an anspruchsvollen Themen arbeiten und dabei verschiedene Disziplinen miteinander verbinden. Wissenserwerb und -anwendung gehen dabei Hand in Hand: ein innovatives Ausbildungsmodell. Zudem unterhält der Fachbereich Elektrotechnik enge Kontakte zu unseren weltbekannten Forschungseinrichtungen in den Bereichen Nanotechnologie, Robotik, Informations- und Kommunikationstechnik und biomedizinische Technologie.

Überdies ist das Elektrotechnikstudium sehr persönlich gehalten und findet in kleinen Gruppen statt. Von Studierenden wurde der Studiengang Elektrotechnik zum Besten seiner Art gewählt.* Absolventen haben also jeden Grund, stolz zu sein. Auch was die Berufsaussichten betrifft, ist der Studiengang Electrical Engineering einer der vielversprechendsten.

Die University of Twente ist die einzige Campus-Universität der Niederlande. Alle Unterkünfte und Einrichtungen (Unterhaltung, Sport, Kultur) befinden sich an einem Ort. Dass auch die Lebenshaltungskosten in Twente deutlich geringer sind als im Rest der Niederlande, ist ein weiterer Pluspunkt, der zu einem unbeschwerten Studentenleben beiträgt.

FÜR WEN eignet sich der bachelor elektrotechnik?

Unsere Studierenden:

  • haben die entweder die niederländische Hochschulreife mit Schwerpunkt Natur & Technik (bzw. Mathematik und Naturwissenschaften) oder ein Vordiplom in Elektrotechnik von einer Fachhochschule bzw. eine vergleichbare Vorbildung (hinreichend nachgewiesene Mathematik- oder Physikkenntnisse) oder einen ausländischen Abschluss, der sie zum Studium an einer niederländischen Universität berechtigt (z.B. deutsches Abitur, belgisches Diplom des höheren Sekundärunterrichts oder internationales bzw. europäisches Bakkalaureat),
  • interessieren sich für Elektronik und elektromagnetische Wellen,
  • wollen mehr über die Grundlagen und praktischen Anwendungen der Physik erfahren
  • können abstrakt denken und sind praktisch orientiert.

Studierende der Elektrotechnik erwerben Kenntnisse und Fähigkeiten, die in fast allen Technologiebereichen relevant sind. Wer sich für Elektronik und Elektromagnetismus begeistern kann und den Anforderungen entspricht, für den ist Elektrotechnik definitiv der richtige Studiengang. Interessierte sind herzlich eingeladen, uns an den Tagen der offenen Tür zu besuchen oder einen unserer Studierenden für einen Tag im Studium (Schnuppertag) zu begleiten.

* Laut dem unabhängigen Studienführer "Keuzegids Universiteiten 2013".

Chat offline (info)