Studienprogramm

das dritte studienjahr Communication
Science

Das dritte Studienjahr besteht aus vier Modulen (unter Vorbehalt):

Modul 9 und 10 Wahlfächer

Im dritten Studienjahr stehen Dir 30 ECTS (zwei Viertel) zur freien Verwendung zur Verfügung. Du kannst diese Wahlmodule zur Vertiefung oder Erweiterung Deines Studienfachs nutzen oder Dein Wissen mit Modulen eines ganz anderen Fachbereichs ergänzen, wie zum Beispiel:

  1. Schaffung von Identität (BSc Create)
  2. Intelligente Umgebungen (BSc Create)
  3. Berufliche Qualifizierung in Unternehmen (MSc Educational Science and Technology)
  4. Psychologie der Sicherheit (BSc Psychology)
  5. Menschliche Faktoren & Ingenieurpsychologie (BSc Psychology)
  6. Public Management (BSc European Public Administration)

Alternativ steht es Dir auch frei, ein Praktikum in einem Unternehmen oder einer Organisation oder ein Auslandssemester zu absolvieren.

Modul 11 A Better World

Alle bisher im Bachelorstudium erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Instrumente werden in diesem Modul verwendet, um ein großes Problem in Angriff zu nehmen. Wenn wir davon überzeugt sind, dass Kommunikation alle wichtigen Probleme in der Welt durchdringt, so beinhaltet diese Überzeugung, dass Kommunikationsexperten dazu beitragen sollten, Schaden zu verringern und Gutes zu tun. Reflexion steht in diesem Modul im Mittelpunkt, und die zur Auswahl stehenden Projektthemen reichen von Demokratie über soziale Ungerechtigkeit und Klimawandel bis zum Internet der Dinge.

Modul 12 Bachelorarbeit

Das Studium wird mit einer Bachelorarbeit abgeschlossen. Dafür führst Du selbstständig eine Untersuchung zu einem praxisrelevanten Thema durch. Die Untersuchung umfasst Literaturrecherche und die Erhebung empirischer Daten. Deine Forschungsergebnisse arbeitest Du zu praktischen Empfehlungen aus. Du schreibst einen Forschungsbericht und präsentierst Deine Ergebnisse auf einer Fachkonferenz.

Kommunikation studieren – und dann?

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums der Kommunikationswissenschaften dürfen die Absolventen den Titel „Bachelor of Science“ führen. Sie haben außerdem direkten Zugang zum Masterstudium Communication Studies an der University of Twente. Die Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt sind für Kommunikationswissenschaftler sehr vielseitig. Du möchtest wissen, wo Absolventen heute arbeiten? Dann wirf einen Blick auf die Erfahrungsberichte.

Chat offline (info)