Überall, wo gerechnet und modelliert wird, spielt Mathematik – zumindest im Hintergrund – eine entscheidende Rolle. Mit anderen Worten: In der Mathematik dreht sich alles um Anwendungen.

Hier findest Du Informationen zum englischsprachigen Studiengang Applied Mathematics an der University of Twente, dem Studienprogramm, den Zulassungsbedingungen und einigen Erfahrungsberichten sowie zu deinen Möglichkeiten nach dem Bachelor.

Ohne dass es immer sofort sichtbar ist, sind wir in der modernen Gesellschaft von Dingen umgeben, die ohne Mathematik nicht existieren könnten: mobile Kommunikation, GPS, Elektronik in Autos, Sicherung des Datenverkehrs etc. Auch im Umweltschutz und im Gesundheitswesen spielt Mathematik eine wichtige Rolle.

Studiengang Profil

Top Studiengang
Abschluss
Bachelor’s degree in Applied Mathematics
Grad: BSc
Dauer
3 Jahre
Vollzeit/Teilzeit
Vollzeit (keine Teilzeitprogramme möglich)
Sprache
Englisch
Studienbeginn
1 September 2020
1 September 2021
Matching
Wenn gewünscht durch Student
Losverfahren
Nicht zutreffend
Akkreditierung
NVAO

Technik, Physik, Biologie und Wirtschaft

Ein Mathematiker modelliert und analysiert Probleme, z.B. aus den Bereichen Technik, Physik, Biologie und Wirtschaft. Dank seines Abstraktionsvermögens sieht er den gemeinsamen Nenner scheinbar völlig unterschiedlicher Probleme und kann zu einer großen Zahl von Fachgebieten wichtige Beiträge leisten. Mathematiker findet man daher in Forschungsabteilungen von Technologieunternehmen ebenso wie in der Regierung oder bei Banken und Versicherungen.

Immer wieder tauchen neue Problemfelder auf, die zuvor mathematisch noch nicht „erschlossen“ waren. Neue Fragen auf dem Gebiet der Umwelt, Automatisierung oder Gesundheitsversorgung tun sich auf und verlangen nach der Entwicklung neuer Theorien. In der Abteilung Angewandte Mathematik kommen deshalb auch Studenten zum Zuge, die sich eher als Theoretiker bezeichnen würden.

In Twente geht es um den praktischen Nutzen

Im Vergleich zu einem Bachelorstudium an anderen Universitäten liegt der Schwerpunkt in Twente viel stärker auf den Anwendungsmöglichkeiten. Man lernt, wie man gesellschaftliche und technische Probleme auf eine systematische Art und Weise in Angriff nehmen kann, um gute und praktikable Lösungen zu entwickeln.

Der Studiengang enthält viel Theorie und geht stark in die Tiefe, man erhält also eine fundierte theoretische Grundlage. Aber man benötigt auch umfassende Kenntnisse auf anderen Gebieten, um die Mathematik in der Praxis einsetzen zu können. Anders als bei der „reinen“ Mathematik an einer Universität ohne technischen Fokus, ist das Ziel dieses Studiengangs nicht die Abschlussarbeit über ein theoretisches Thema. Es geht vielmehr um moderne Anwendungen, weil man als Absolvent der Angewandten Mathematik im Berufsleben mit Wissenschaftlern aus anderen Disziplinen zusammenarbeitet.

DU WILLST MEHR ÜBER DAS STUDIUM Applied Mathematics AN DER UNIVERSITY OF TWENTE ERFAHREN?

Komm zu den Tagen der offenen Tür, besuche uns auf einer Messe oder absolviere einen Schnuppertag – damit Du die richtige Wahl triffst. Zudem kannst Du uns für weitere Informationen über Applied Mathematics oder bei Fragen zur Studienbewerbung jederzeit kontaktieren. Beim Study Information Center stehen dir unter anderem deutsche Studenten zur Seite für deine Fragen.

Erfahre noch mehr über den Studienaufbau, Kurse, Karrieremöglichkeiten und Erfahrungen auf unserer englischen Webseite

Informationen für deutsche Studenten über unter anderem Zulassungsvorraussetzungen, das Ausbildungsmodell der Universität Twente, Wahlmöglichkeiten und Studieren in Holland findest du auf unserer allgemeinen deutschen Webseite.

Chat offline (info)
Zur Nutzung dieser Funktion:
Cookies akzeptieren