Zur englischen Webseite

Masterstudiengänge

Erfolgreiche Absolventen des Bachelors Civil Engineering haben die Zulassung zum Masterstudium an der University of Twente.  

Populäre Masterstudiengänge nach diesem Bachelor

View all programmes
  • Civil Engineering & Management

    MSc2 JahreVollzeitEnglisch4 Spezialisierungen

    4 Spezialisierungen für Civil Engineering & Management

    Construction Management and Engineering

    MSc2 JahreVollzeitEnglisch
    This specialization focuses on the development and delivery of infrastructure and real estate projects.

    Integrated Civil Engineering Systems

    MSc2 JahreVollzeitEnglisch
    This specialization focuses on multidisciplinary aspects within civil engineering (hydraulic and geotechnical aspects of civil engineering constructions or on sustainability in civil engineering).

    Transport Engineering and Management

    MSc2 JahreVollzeitEnglisch
    This specialization will teach you about the engineering, socio-economic, spatial and environmental aspects of traffic and transport systems in relationship to human behaviour.

    Water Engineering and Management

    MSc2 JahreVollzeitEnglisch
    In this specialization you will focus on the behaviour and management of water systems (e.g. rivers and coastal zones). You will learn about the physical and socio-economic aspects of water management
  • Construction Management & Engineering

    MSc2 JahreVollzeitEnglisch2 Spezialisierungen

    2 Spezialisierungen für Construction Management & Engineering

    Digital Technologies in Construction

    MSc2 JahreVollzeitEnglisch
    Digital Technologies in Construction focuses on the digital transformation of the construction industry.

    Management & Organization in Construction

    MSc2 JahreVollzeitEnglisch
    The specialisation Management & Organisation of Construction focuses on aspects of market dynamics and organisational structures that are typical for the construction industry.
  • Spatial Engineering

    MSc2 JahreVollzeitEnglisch

Schnell an die arbeit?

Der Bachelor Civil Engineering an der University of Twente ist der am besten bewertete Studiengang im Fach Bauingenieurwesen in den gesamten Niederlanden. Er bereitet seine Absolventen auf Arbeitsstellen vor, in denen es sowohl auf die Konstruktion von Bauwerken als auch auf die dazugehörige Organisation ankommt. An Fachleuten, die sich auf beiden Gebieten auskennen, herrscht sowohl in den Niederlanden als auch in vielen anderen Ländern großer Bedarf. Die Nachfrage der Wirtschaft nach „Twente“ Ingenieuren ist daher groß. Von den Studenten, die ein Masterstudium absolvieren, haben 100 Prozent innerhalb von drei Monaten eine Stelle. Ganz unterschiedliche Arbeitgeber bieten Stellen für Bauingenieure an:

INGENIEURBÜROS UND TECHNISCHE BÜROS

Viele Bauingenieure arbeiten in Ingenieurbüros bzw. technischen Büros, die von der öffentlichen Hand und von Unternehmen bei der Durchführung von Bauprojekten zu Rate gezogen werden. Sie unterstützen diese Auftraggeber, indem sie beispielsweise mithilfe von Modellen komplexe Analysen durchführen oder ein bautechnisches Konzept entwerfen. Bei diesen Entwürfen geht es darum, wissenschaftliche Erkenntnisse in die systematische Entwicklung neuer Lösungen für komplexe Probleme zu integrieren.

ÖFFENTLICHE HAND

Zahlreiche Bauprojekte werden von der öffentlichen Hand in Auftrag gegeben; in den Niederlanden zum Beispiel von der nationalen Straßen- und Wasserbaubehörde, von den Provinzen, Kommunen oder Wasserämtern. Sie wenden sich für die Ausführung ihrer Projekte an Ingenieurbüros oder auch an Bauunternehmen. Darüber hinaus führen öffentliche Stellen – in Kooperation mit Forschungsinstituten – Untersuchungen im Rahmen neuer Entwicklungen durch.

BAUUNTERNEHMEN UND PROJEKTENTWICKLER

Bei großen Bauunternehmen und Projektentwicklern wie Arcadis oder Ballast Nedam ist man als Mitarbeiter gefragt, wenn man sich auf die Organisation von Bauprozessen spezialisiert hat. In der ersten Zeit sammeln Absolventen, die Civil Engineering studiert haben, hier Erfahrungen mit dem Bau selbst, zum Beispiel in der Funktion eines Projektleitungsassistenten oder eines Managementtrainees. Anschließend besteht die Möglichkeit, in andere Positionen aufsteigen. Bei der Arbeit für Bauunternehmen und Projektentwickler geht es vor allem um die Kombination von Inhalten verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen, damit in einem komplexen gesellschaftlichen Kontext Raum für neue Lösungen entsteht.

FORSCHUNGSINSTITUTE

Forschungsinstitute wie Deltares oder die Niederländische Organisation für Angewandte Naturwissenschaftliche Forschung (TNO), aber auch Universitäten, untersuchen neue Entwicklungen – entweder auf eigene Initiative oder im Auftrag der öffentlichen Hand oder der freien Wirtschaft. Ein gutes Beispiel ist die Studie für eine künstliche Insel im Meer als Lösung der Platzprobleme am Flughafen Schiphol. Oder die Lenkung des Verkehrs durch Anzeigetafeln auf der Autobahn. Aufgabe der Wissenschaftler ist es hier, vorhandenes Wissen kritisch zu prüfen und einen Beitrag zur Entwicklung neuer Forschungsergebnisse zu leisten.

Chat offline (info)
Zur Nutzung dieser Funktion:
Cookies akzeptieren