Studieren in Holland

Wohnen und Leben In Enschede

Campus-Universität

Die University of Twente darf sich mit Stolz die einzige Campus-Universität der Niederlande nennen. Unser Campus bietet Grünflächen, auf denen man lernen und entspannen kann, beeindruckende Architektur und ist Ideenschmiede sowie „lebendes Laboratorium“ zugleich. Er ist ein Ort, an dem Lehre, Forschung, Wohnen, Sport, Kultur und studentisches Leben aufeinandertreffen. Der Campus wurde in den 1960er Jahren nach englischem Modell als geschlossenes Gebäudeensemble gebaut. Von Anfang an war der Campus eine offene Einrichtung mit moderner Ausstattung, die Schulen, Unternehmen und anderen Organisationen offensteht. Der Campus wird Dir schon bald sehr vertraut sein, denn Du besuchst dort Lehrveranstaltungen, legst Prüfungen ab und kannst dort wohnen, Sport treiben, entspannen und Deine Mitstudenten treffen. In dieser schönen und übersichtlichen Umgebung, fällt es Dir als „Ersti“ leicht, einen guten Einstieg in Dein Studentenleben zu finden. Und auf der „Fiets“ radelst Du nur eine Viertelstunde bis ins lebendige Zentrum der Studentenstadt Enschede.

Universität mit Unternehmergeist

Reizt Dich die Selbstständigkeit? Auch in diesem Fall ist die Uni in Enschede eine prima Wahl. Wir sind stolz auf die rund 900 Spin-off-Unternehmen, die aus der Forschung heraus an der University of Twente entstanden sind. Ein Teil dieser Unternehmen hat sich im Kennispark Twente angesiedelt, der an den Campus grenzt. Zudem gibt es 130 studentische Unternehmen – für niederländische Verhältnisse ungewöhnlich viele. Die Uni in Enschede stimuliert Unternehmensgründer und bietet ihnen umfassende Unterstützung. So haben auch einmal Lieferservice.de (Lieferando), Flipboard und Booking.com hier begonnen. Bist Du das nächste erfolgreiche Start-up?

Die Region Twente

Twente ist eine Region im Osten der Niederlande. Die Bewohner werden „Twentenaren“ oder (informell) „Tukker“ genannt. Twente hat rund 626.000 Einwohner, die meisten davon wohnen in den drei größten Städten von Twente Almelo, Hengelo und Enschede. Letztere ist die größte Stadt dieser Region. Die Universität Twente befindet sich auf Enscheder Stadtgebiet und liegt genau zwischen Hengelo und Enschede. Beide Städte sind mit dem Fahrrad und öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb von 15 Minuten erreichbar. Die University of Twente ist für die Innovationskraft der Region von großer Bedeutung. Wir sind mit ihr die Triebfeder für die regionale Wirtschaft. Diese Rolle können wir nur in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern vor Ort wahrnehmen: Den Unternehmen, der Politik sowie der öffentlichen Verwaltung.

Die Enscheder Uni ist ein wichtiger Faktor für die Entscheidung von Unternehmen, sich hier anzusiedeln. Sie können auf die hier akademisch ausgebildeten Professionals, das hier erworbene Know-how und die Kooperationsmöglichkeiten zurückgreifen, die die University of Twente bietet. Das internationale Netzwerk der Universität öffnet die Region nach außen und bringt neustes technisches Wissen in die Reichweite von Wirtschaft und Staat. Vielleicht wirst auch Du nach Deinem Abschluss in Twente arbeiten?

Enschede

Die Universität Twente und ihr Campus liegen in Enschede in den Niederlanden. Enschede ist eine Stadt mit einem breitgefächerten Angebot an Kunst, Kultur und Nachtleben. Die Stadt steht auch für überraschende Architektur und ein hübsches Stadtzentrum mit gemütlichen Cafés und Bars. Außerdem besitzt Enschede ein vielseitiges Shoppingangebot und wurde zur schönsten Einkaufsstadt der östlichen Niederlande gewählt. Im Zentrum Enschedes hast Du als Student jede Menge Möglichkeiten. Der alte Markt (Oude Markt) wird nicht umsonst „der beste Platz der Niederlande zum Ausgehen“ genannt. Diverse Diskotheken, Clubs und Kneipen wie „Paddy’s” und „Aspen Valley” machen Enschede zu einer pulsierenden Stadt. Ideal, um sich in der Freizeit mit Freunden zu treffen und ein wenig zu entspannen. Sobald die Sonne scheint, sind die Cafés voll besetzt und Studenten treffen sich in den vielen Parks. Auch in kultureller Hinsicht scheut die Stadt keinen Vergleich. Durch den Bau des neuen Musikzentrums und der Stadsschouwburg (Theater) gibt es ein umfangreiches Angebot von Konzerten und Aufführungen..

FC Twente

Der Fußballclub aus Enschede ist der FC Twente. Seit seiner Gründung im Jahr 1965 spielt der Club (mit Ausnahme der Saison 1983/84) durchgängig in der Eredivisie, der 1. Liga der Niederlande. Die „Tukkers“ absolvieren ihre Heimspiele in De Grolsch Veste, das Stadion liegt neben dem Campus der Universität Twente. Daheim spielt der FC Twente in einem vollständig roten Dress. In der Saison 2009/2010 wurde der FC Twente zum ersten Mal in seiner Geschichte niederländischer Meister. Die Mannschaft wurde viermal Zweiter in der Eredivisie und holte siebenmal den dritten Platz. Fußballfans sollten sich ein Spiel der neuen „Heimmannschaft“ nicht entgehen lassen.

Auf Zimmersuche

In Holland studieren: Im grenznahen Twente heißt das, dass Du weiter bei Deinen Eltern leben oder Dir Dein eigens Zimmer suchen kannst. Falls Du Dich auf Zimmersuche begibst, kannst Du zwischen zwei Möglichkeiten wählen: Möchtest Du in der Stadt oder auf dem Campus wohnen? Wofür Du Dich entscheidest, ist auch eine Frage des persönlichen Geschmacks. Auf dem Campus sind die Wohneinheiten meist etwas größer als in der Stadt. Manchmal wohnst Du dort mit bis zu 18 Personen zusammen, es gibt aber auch WGs für 5 oder 6 Personen. Auf dem Campus ist es zudem möglich, allein in einem eigenen Appartement oder in einem Einzelzimmer zu wohnen. Oder bevorzugst Du doch ein Zimmer im lebendigen Zentrum von Enschede oder Hengelo, das nur eine Viertelstunde auf dem Fahrrad vom Campus entfernt ist? In der Stadt wohnst Du meistens mit 2 bis 6 Personen zusammen. Die Miete für ein Zimmer liegt durchschnittlich bei 190–280 Euro im Monat. 

Wenn Du Dich auf Zimmersuche begibst, wird sich außer Deiner unmittelbaren Lebensumgebung noch einiges mehr verändern. So wirst Du unter anderem selbst dafür verantwortlich, dass etwas Leckeres auf den Tisch kommt. Die meisten Studenten-WGs haben einen Kochplan abgesprochen, so dass Du nicht jede Mahlzeit selbst kochen musst, sondern mit Deinen Mitbewohnern zusammen essen kannst. Das ist auch viel schöner, als alleine zu essen.

Du wirst auch über Deinen Unterhalt nachdenken müssen. Bekommst Du eine Studienfinanzierung aus Deutschland und/oder den Niederlanden? Unterstützen Dich Deine Eltern finanziell oder möchtest Du ein Studiendarlehen in Anspruch nehmen? Oder hast Du womöglich einen gut bezahlten Nebenjob, dem Du weiter nachgehen möchtest?

Der Vorteil bei der Wohnungssuche rund um die Uni Enschede ist, dass das Wohnangebot groß ist. Wenn Du rechtzeitig mit der Suche beginnst, ist es so gut wie sicher, dass Du im September Dein eigenes Zimmer haben wirst. Weil das Angebot so umfangreich ist, kannst Du Dir den Luxus leisten, nicht die erstbeste Möglichkeit wahrnehmen zu müssen. Suche Dir in Ruhe Dein Wunschdomizil aus.

Auf den folgenden Internetseiten findest Du weitere Informationen zum Zimmerangebot auf dem Campus und in der Stadt:

Chat offline (info)