PDEng @ UT

PROFESSIONAL DOCTORATE IN ENGINEERING

WAS IST PDENG?

Ein PDEng-Programm (Professional Doctorate in Engineering) ist ein zweijähriges Post-Master-Programm für Designer an der University of Twente. Die PDEng-Studiengänge der University of Twente bilden in Kooperation mit der Wirtschaft Nachwuchstalente aus, die hochwertige, kreative und innovative Entwürfe für komplexe Anforderungen mit multidisziplinärem Charakter schaffen. Das bedeutet, dass Designer dieser Ausbildung fähig sind,

  • selbstständig ein Design für multidisziplinäre Anforderungen zu entwerfen,
  • selbstständig oder in Zusammenarbeit mit Kollegen ein größeres Designprojekt zu realisieren,
  • sich schnell in verschiedenste Detailebenen hineinzudenken,
  • sich bei der Entstehung eines Designs in Teamarbeit richtungsweisend einzubringen.

Die PDEng-Programme verbinden wissenschaftliche Forschung in einem industriellen Kontext mit Ausbildungsmodulen aus einer breiten Skala an Gestaltungstechniken. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf technologischen Designs. Das Curriculum des PDEng-Studiums bietet eine Kombination aus Theorie und Gestaltungspraxis. Designen steht in diesem Studiengang im Mittelpunkt; entsprechende Projekte werden durch Auftraggeber aus der Wirtschaft an die Studierenden herangetragen. Bei der Ausführung des Designauftrags setzen die Trainees ihre erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten in technologische Innovationen um.

Der Studiengang zeichnet sich durch seinen erweiternden und vertiefenden Charakter sowie durch die Förderung der persönlichen beruflichen Entwicklung der Nachwuchskräfte aus. Der Aufbau der Ausbildung wird in Absprache mit dem beteiligten Unternehmen genauer ausgestaltet.

WEITERE INFORMATIONEN

Auf unserer englischsprachigen PDEng-Website finden Sie weitere Informationen zu den PDEng-Programmen, spezifische Informationen für Studenten und Unternehmen sowie nähere Informationen zum Zulassungsverfahren.