Rabeas Studi-Blog

Die "Women's EURO 2017" in .... ENSCHEDE! Eine Fußball-EM direkt vor der Haustür

WOMEN'S EURO 2017 in ... ENSCHEDE!

Ich hatte ganz vergessen, über die Frauen-Fußball-EM zu berichten! Die fand nämlich von Juli bis Anfang August in den Niederlanden statt. Das Highlight: Das Gastgeberteam, die niederländischen “Oranje Leeuwinnen” (“Orangenen Löwinnen”) kamen ins Finale und sind schlussendlich sogar Europameister geworden! Das Besondere für Enschede war dabei, dass sowohl das Halbfinale als auch das Finale in der Grolsch Veste, dem FC-Twente-Stadion, stattfanden, das nur wenige Meter von der UT entfernt liegt! 

In Deutschland wird dem Frauenfußball (eigentlich ziemlich unverständlich) fast keine Beachtung geschenkt, während es beim Männerfußball und den EMs/WMs wochenlang kein anderes Thema mehr gibt. Dementsprechend bin ich davon ausgegangen, dass die EM hier relativ still wird - falsch gedacht! Es wurden wahnsinnig viele Veranstaltungen und Aktionen organisiert - angefangen bei einer offiziellen Fanzone mit Public Viewing in der Stadt bis hin zum Fanwalk von der Stadt bis zum Stadion. Und es waren noch mehr orange angezogen als beim Königstag. Der Support war wirklich riesig - kein Wunder, dass die “Leeuwinnen” das Turnier für sich entschieden haben.

Am Finaltag war ich leider nicht Enschede (was ich ein bisschen bereue) aber es war auch ziemlich lustig, sein zweites Zuhause und was dort los war zuhause in der ARD zu sehen :D 

Die Fotos und Videos habe ich mal für euch zusammengestellt:

- Das Video der ARD ist hier zu finden