Studenten

William

Studenterfahrung

William Elferink, viertes Studienjahr

“Physik ist elementar, sie bildet die Grundlage für nahezu alles in unserer Umwelt. Ich finde es großartig, die Gesetzmäßigkeiten, die dahinter stecken, zu entdecken und physikalische Lösungen für konkrete Fragen zu finden.”

Der Campus der University of Twente ist toll, hier lässt es sich wunderbar studieren und wohnen! Aber ich bin natürlich vor allem wegen des Inhalts meines Studiums hergekommen. Mein Herz schlägt für die ursprüngliche Physik. Physik ist elementar, sie bildet die Grundlage für nahezu alles in unserer Umwelt. Ich finde es großartig, die Gesetzmäßigkeiten, die dahinter stecken, zu entdecken und physikalische Lösungen für konkrete Fragen oder Situationen zu finden. Das problemlösende Wesen dieses Studiums spricht mich daher auch sehr an. Alles davon findet sich in der Praxis wieder. Die Experimente machen die Theorie leicht zugänglich. Man lernt, physikalische Erscheinungen zu beobachten, zu benennen und zu begründen. Das macht mir Spaß. Außer den Praktika finde ich das Fachgebiet Quantenmechanik sehr interessant: Eine Welt, die man mit dem bloßen Auge nicht sehen kann, die aber das Verhalten von allem bestimmt, was wir sehen und sich dabei selbst ganz außergewöhnlich verhält. In dieser Welt der kleinsten Teilchen gibt es noch viel zu entdecken! Eine interessante Anwendung finde ich die Entwicklung des Quantencomputers. Seine Funktion beruht auf völlig neuen Prinzipien, die bei den üblichen Digitalrechnern undenkbar wären. Möglich machen das die Gesetze der Quantenmechanik! Entwicklungen dieser Art werden in Zukunft viel Schönes ermöglichen. Das möchte ich gern weiter vertiefen. Im Allgemeinen ist das Studium für mich sehr zeitaufwändig; das Wissen fliegt mir nicht zu. Vor allem mit Mathematik habe ich zu kämpfen. Deshalb finde ich es sehr hilfreich, dass ich mich jederzeit an die Dozenten und den Ausbildungsstab wenden kann; alle sind sehr hilfsbereit und bemüht, einem das Studium so gut und angenehm wie möglich zu gestalten. Dies trägt auf jeden Fall zu der hohen Qualität des Studiums bei.

Chat offline (info)