Mehr geschichten

Die Bedeutung der englischen Sprache

Die Bedeutung der englischen Sprache

Jeroen Diepenmaat, Human-Resource-Director der Saint-Gobain Abrasives Benelux & Northern Europe über die Bedeutung der englischen Sprache

„Meiner Meinung nach ist es von größter Bedeutung, Business-Englisch zu beherrschen, um den Anforderungen moderner Arbeitgeber zu entsprechen. Und natürlich ebenso, um den Anforderungen von möglichen Kollegen gerecht zu werden. In meiner täglichen Arbeit als HR-Director Benelux und Nord-Europa für den französischen Multinational Saint-Gobain habe ich erlebt, dass effektive interne Kommunikation (intern zwischen verschiedenen Saint-Gobain-Niederlassungen, Mitarbeitern, Works Council, Gewerkschaften usw.) und externe Kommunikation (mit Interessenvertretern, Aktionären und anderen) essentiell für den Erfolg eines jeden Business und im Besonderen für meine aktuelle Profession ist. Brücken zu schlagen zwischen den Disziplinen, Unternehmen, Mitarbeitern und anderen, die in internationalen Sektoren agieren, ist sowieso meist eine Herausforderung, das ist klar … Daher geht es hierbei nicht nur um die Sprache an sich, sondern auch um ein kulturelles Verständnis und das Management gegenseitiger Erwartungen oder grundlegender Unterschiede.

Nichtsdestotrotz: Innerhalb eines multinationalen Unternehmensverbandes wie Saint-Gobain ist ein umfassendes englisches Vokabular die Basis für gelungene Kommunikation. Die englische Sprache ist die Brücke zwischen verschiedenen Ländern und Kulturen. Wer International Business Administration studiert, kann seine englischen Sprachkenntnisse optimieren, während er unterschiedliche wissenschaftliche Methoden erlernt und Lösungen für komplexe Business-Probleme ermittelt.”

Chat offline (info)