Besondere Herausforderung

Exzellenzprogramm des
Studiengangs European Public Administration

An der University of Twente gibt es für überdurchschnittlich gute und motivierte Studenten verschiedene sogenannte Honoursprogramme. Zudem hat der Studiengang European Public Administration auch sein eigenes Exzellenzprogramm: das STAR-Programm.   

Das STAR-Programm

Bereits im ersten Modul haben die Studenten die europäische Studien und Verwaltungswissenschaften studieren die Möglichkeit, sich für das STAR-Programm zu bewerben. Ob sie dann im zweiten Modul in die STAR-Gruppe wechseln können, ist abhängig von ihren Noten und der Anzahl der Bewerber. Für jedes Modul muss man sich erneut für die Teilnahme am STAR-Programm bewerben.  

Für jedes Modul, das man im STAR-Programm absolviert, bekommt man einen Stern. Die Sterne, von denen man insgesamt maximal fünf erhalten kann, werden im Bachelorzeugnis aufgeführt.

Inhalte des STAR-Programms

Die Teilnahme am STAR-Programm bedeutet für die Studenten keine stark erhöhte  Arbeitsbelastung, wie alle anderen Studenten bekommen sie für ein Modul 15 ECTS-Punkte. Allerdings sind die Aufgaben des STAR-Programms anspruchsvoller als die regulären Modulaufgaben. Im dritten Modul beispielsweise, in dem die Studenten eine Richtlinie oder ein Gesetz zur Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energiequellen an der Stromversorgung ausarbeiten sollen, führen die Teilnehmer des STAR-Programms Interviews mit Entscheidungsträgern auf diesem Gebiet, anstatt nur öffentliche Quellen auszuwerten. In einem anderen Modul bearbeiten die Teilnehmer des STAR-Programms ein anderes Projekt als ihre Mitstudenten. Hier nehmen sie an EuroSIM teil, einer Simulation der EU, bei der sich Studenten aus ganz Europa und den USA treffen.

Wer kann am STAR-Programm teilnehmen?

Wer Europastudien und Verwaltungswissenschaften studiert, eine größere Herausforderung sucht und in einer Gruppe mit besonders motivierten Studenten arbeiten möchte, kann sich für das STAR-Programm bewerben.

Während des ersten Moduls ist jeder Student eingeladen, sich zu bewerben. In jedem Modul können etwa zehn Prozent der Studenten eines Jahrgangs am STAR-Programm teilnehmen. 


Chat offline (info)