Business & IT

Warum Business & IT an der UT?

THEORIE & PRAXIS 

Das Studium der Wirtschaftsinformatik an der University of Twente ist in dieser Form und mit diesem Inhalt einmalig. Es ist der einzige Studiengang, hinter dem zwei vollwertige Ausbildungen stehen: Betriebswissenschaft und Informatik – beide auf einem hohen Niveau. In Twente setzt man sich vom ersten Tag an mit aktuellen, konkreten Problemen auseinander, die mit der Informationstechnik in der Geschäftswelt zu tun haben. Das Studium steht sozusagen mitten in der Berufspraxis. Das wird nicht nur in den zahlreichen Projekten und Praktika deutlich; sondern auch in den regelmäßigen Gastvorlesungen von Dozenten, die „vor Ort“ arbeiten.

INTELLIGENTE LÖSUNGEN

In diesem Bachelorstudiengang lernt man zu programmieren, wird aber kein Programmierer. Man weiß, mit welchen Aufgaben der Manager einer Einkaufsabteilung konfrontiert ist, ohne selbst Einkaufsmanager sein zu wollen: Man wird in erster Linie ein „Brückenbauer“. Ein Wirtschafsinformatiker kann komplexe Automatisierungsprobleme in großen Unternehmen lösen und Prozesse intelligenter gestalten. Er sieht die Zusammenhänge, weil er die Sprache des IT-lers ebenso spricht wie die des Managers. Um kluge Lösungen zu finden, die überdies genau zu dem betreffenden Unternehmen passen, muss man sich in vielen Bereichen auskennen. Es ist daher essenziell, mit anderen Disziplinen erfolgreich kooperieren zu können.

MEHR ALS NUR technik

Wirtschaftsinformatik verbindet technische Unterrichtseinheiten mit betriebswirtschaftlichen und sozialen Aspekten. Studierende dieses Fachbereichs gehen gern mit Menschen um und können gut in Teams arbeiten. Kein Wunder also, dass Absolventen der Wirtschaftsinformatik auf dem Arbeitsmarkt gern gesehen sind und gut verdienen. Es herrscht ein großer Bedarf an Automatisierungsfachleuten mit sozialer Kompetenz, deren Fähigkeiten über die Beherrschung der Technik hinausgehen.

Deze tekst behouden – onderstaande toevoegen

Für wen ist dieser Studiengang interessant?

Erscheint es Dir interessant, im Studium IT und Management miteinander zu verbinden? Möchtest Du der Dreh- und Angelpunkt in einem Unternehmen sein und die perfekten Lösungen für Probleme liefern? Möchtest Du mehr Kompetenzen erwerben als nur IT oder Betriebswirtschaft allein? Dann ist Dir der Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik wie auf den Leib geschneidert. Dieser dreijährige Studiengang vermittelt eine ausgezeichnete Grundlage, um Informationstechnologie in Unternehmen und Organisationen zu managen.

Schon während des Studiums kommst Du häufig mit bestehenden Unternehmen in Kontakt, denn die Universität unterhält enge Beziehungen zu Partnern aus der Wirtschaft. Die Studenten arbeiten an praxisorientierten Aufgaben. Wenn Du Dich international orientieren möchtest, bietet dieser Studiengang die Möglichkeit, im Ausland einen sogenannten Minor zu absolvieren. Ein Bachelorabschluss in Wirtschaftsinformatik öffnet Dir die Türen in eine interessante und spannende Zukunft. Die Berufsaussichten sind hervorragend. Man findet mit Wirtschaftsinformatik schnell einen guten Arbeitsplatz. Und es gibt eine große Auswahl an daran anschließenden Aufbaustudiengängen.

Suchst Du einen anspruchsvollen Studiengang, in dem es darum geht, Lösungen für gesellschaftlich relevante Probleme zu finden? Dann würden wir Dich gerne hier begrüßen. Lass Dich doch an einem Schnuppertag überzeugen.

Schreibe dich jetzt ein für den Studiengang Wirtschaftsinformatik!
Möchtest du im September mit dem Studium beginnen? Immatrikuliere dich dann jetzt an der Uni Twente.

Chat offline (info)