Business & IT

Der bachelor Wirtschaftsinformatik

Für Unternehmen ist Informationstechnik (IT) unverzichtbar. Aber IT ist mehr als das Installieren eines Computers oder Softwareprogramms: Die Mitarbeiter eines Unternehmens müssen auch damit arbeiten können! Im Studiengang Wirtschaftsinformatik erlernt man die Entwicklung und Einführung anspruchsvoller IT-Systeme in Unternehmen. Man erforscht, wie sich Systeme so entwickeln lassen, dass ein Unternehmen und seine Kunden davon profitieren. Dabei hat man immer sowohl die Technik als auch den Menschen im Blick. 

WIRTSCHAFT

An der University of Twente widmet man der Frage, wie IT die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen verbessern kann, viel Aufmerksamkeit. Ein Wirtschaftsinformatik-Profi ist fähig, diese Zusammenarbeit zu analysieren und Prozesse sowie den Datenaustausch zu strukturieren. Diese Fähigkeiten werden in Praxisprojekten vermittelt. Zum Beispiel bei der Einführung einer landesweiten Beförderungs-Chipkarte, für die alle nationalen und regionalen Verkehrsbetriebe miteinander kooperieren müssen.

Die University of Twente unterhält gute Kontakte zur Wirtschaft. Regelmäßig finden Vorlesungen von Dozenten und Gastrednern aus der Praxis statt. Überdies wird viel in Projekten gearbeitet. Im Laufe der Ausbildung kommt man deshalb oft mit Betrieben und (halb-)öffentlichen Stellen wie Banken, Beratungsstellen und Krankenhäusern in Berührung.

BENUTZERFREUNDLICHE IT-systeme

Wie kann man IT-Systeme so entwickeln und implementieren, dass ein Unternehmen und seine Kunden einen Nutzen daraus ziehen? Wie kann IT einem Manager helfen, bessere Entscheidungen zu treffen? Während des Studiums untersucht man Beispiele misslungener und erfolgreicher Automatisierungsprojekte. Dadurch lernen die Studierenden, welche Faktoren den Erfolg beeinflussen. Ein Beispiel wäre das Entertainment- und Medienunternehmen ID&T. Wie gelingt es dieser Firma, in kürzester Zeit alle Eintrittskarten für eine Großveranstaltung wie Sensation & Mysteryland zu verkaufen? ID&T nutzt dafür im großen Umfang Social Media-Kanäle. Aber wie werden diese erfolgreich eingesetzt? Die Entwicklung und Implementierung von IT-Systemen in Unternehmen ist der Kern der Wirtschaftsinformatik. Dabei hat man immer sowohl die Technik als auch den Menschen im Blick. 

Chat offline (info)